Ayurvedaausbildung

 A AYURVEDA – Health, Wellness & Beauty

Wellness asiatisch

Kompakt-Ausbildung Ayurveda Wellnessmassage-Therapeutin

Die ayurvedische Massage berührt den Menschen, sein Herz und seinen Geist. Neben ausgefeilten Massage-Techniken, individuell abgestimmten Ölen, Düften, Farben und Klängen benötigt der/die Ayurveda-Wellnessmassage-Therapeut/-in eine intensive Ausbildung, in der er/sie lernt, die sensiblen Behandlungsprozesse der ayurvedischen Massage zu erspüren und zu fühlen, die stärker wirkt als alle psychologischen Techniken. Und damit erfüllt er den traditionellen Therapieansatz des Ayurveda, der besagt: „Liebe ist das Einzige, was wirklich heilt“. Laut der Ayurvedischen Lehre besitzt jeder Mensch eine einzigartige Verfassung, die durch die Balance der drei Lebensenergien, der drei Doshas Vata, Pitta und Kapha bestimmt wird. Geistige und körperliche Überanstrengung und ein unregelmäßiger Tagesrhythmus bringen diese leicht aus dem Tritt. Sie erlernen in der Ausbildung 3 unterschiedlichen Massagen kennen, mit welchen Sie Ihren Kunden stimulieren können seine Doshas wieder auszubalancieren. Massiert wird immer mit warmem Sesamöl.

Inhalt:

  • „Abhyanga“ – Ganzkörper-Ölmassage
  • „Garshan Massage“ – Seidenhandschuh-Massage
  • „Pinda Sveda“ – Massage mit Säckchen von Kräutern, Salzen oder Fruchtsäuren

Nach erfolgreichem Abschluss wird Ihnen ein Zertifikat als „Ayurveda Wellnessmassage-Therapeutin“ überreicht.

Dozentin: Regina Alef

Termine nach Absprache

Kosten: € 390,- netto/ € 464,10 brutto

 

Rückenmassage

 

Abhyanga“ – Ganzkörper-Ölmassage – Die Königin unter den Ayurveda-Massagen

Hochwertige warme Öle werden sanft in die Haut, Muskulatur und Gelenke massiert. Durch gezielte Streichungen und Berührung verschiedener Energiepunkte wird das Lymphsystem aktiviert. Eine wahre Erholung für Ihren Körper.

Sie erlernen die Gesichts- und Kopfmassage, Schulter-/Nackenmassage, Dekolletémassage, Arm- und Handmassage, Bauchmassage, Rückenmassage, Bein- und Fußmassage.

„Garshan Massage“ – Seidenhandschuh-Massage
Die traditionelle ayurvedische Garshan-Massage ist eine Trockenmassage mit Seidenhandschuhen, gefertigt aus Rohseide. Diese spezielle Art der Massage wird zur Gewichtsabnahme empfohlen.Die sanfte Stimulierung des Bindegewebes regt den Stoffwechsel, das Lymphsystem und den Kreislauf positiv an. Die Zirkulation der Bio-Energien wird verbessert. Überschüssige Fetteinlagerungen in den Depots werden ausgeschieden. Abgestorbene Hautzellen werden durch die Massage sanft entfernt. Danach wird die Haut mit reichhaltigen, pflegenden, warmen Ölen verwöhnt.

Massagestempel

„Pinda Sveda“ – Massage mit Säckchen aus Zitronen, Kokosflocken und Meersalz
Kleine Baumwollsäckchen werden gefüllt mit fischen Zitronen und Kokosflocken. Die duftenden Säckchen werden in Öl erhitzt und der Körper damit massiert.  Das Fettgewebe wird angeregt überschüssigen Schweiß aus dem Körper zu treiben. Diese Anwendung wirkt gegen die Schwere und Steifheit des Körpers. Angenehm bei rheumatischen Beschwerden und geringem Verdauungsfeuer. Reduziert Fett und Cellulitis, macht die Haut ganz zart und straff.Fruchtsäuren regen die natürliche Erneuerung der Haut an, indem sie die abgestorbenen Hornzellen der Oberhaut entfernen. Diese positive Wirkung der Fruchtsäuren löst Hautschüppchen und macht glatte und zarte Haut und…reduziert Fältchen.Durch diese Fruchtsäurebehandlung wird die Struktur der Haut verbessert und die Poren werden verfeinert. Eine schöne glatte Haut wünscht sich jeder, das hebt den Selbstwert und schenkt uns eine schöne Ausstrahlung.

Bei Fragen sind wir für Sie da!

CR Cosmetic®
Ganzheitliche Kosmetikschule mit
angeschlossenem Studio

Carl-Zeiss-Straße 3
60388 Frankfurt am Main

Telefon: (06109) 699 838-0

E-Mail: info@crcosmetic.de

Newsletter

In unserem kostenlosen Newsletter informieren wir über neue Seminar- sowie Job- und Verkaufsangebote.
Melden Sie sich am besten gleich an!